8. Japanische Filmtage Leipzig

<< Januar 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 heute morgen 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>

Anzeige Programm Januar

Anzeige Programm Februar
Programm Chai. China Festival

Kurzfilme im Januar

02.01.-17.01.
DYING IN THE GARDEN
Christine Gensheimer

BRD 2014
2:13 min

18.01.-31.01.
THANK GOD FOR THE RAIN
Piotr Kabat

PL 2015
2:27 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Die Cinémathèque Leipzig präsentiert alle Filme (soweit möglich) im Original mit Untertiteln


All films are shown in Original Version with subtitles (if possible)

Newsletter

8. Japanische Filmtage Leipzig

Youkoso! – Willkommen!

Zum 8. Mal lädt die Cinémathèque Leipzig zu einer Woche japanischer Filmkunst, auch 2009 ausschließlich auf der Leinwand der naTo. Es laufen sieben Programme in sechs Tagen, in traditioneller Kooperation mit Nippon Connection Frankfurt/Main sowie der japanischen Botschaft.
Darunter das mehrfach preisgekrönte Familiendrama TOKYO SONATA von Kiyoshi KUROSAWA, außerdem Sion SONO’s neuestes, vierstündiges Opus LOVE EXPOSURE (in deutsch untertitelter Verleih-Preview), in der letzten Berlinale unter anderem mit dem Caligari-Filmpreis ausgezeichnet.