Kinoprogramm am 18.11.2017

<< November 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >>

Juni

ProgrammJuli2019

 

 

MUSIC IN MOTION

Kurzfilm im Juni

Scribbledub
Ross Hogg
2014
3:00 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Newsletter

Tagebuch einer Verlorenen Tagebuch einer Verlorenen
  • 18.11.2017Grassi

Tagebuch einer Verlorenen

Kinoorgel live im GRASSI

Weimarer Republik 1929, OF (stumm), 109 min, Regie: G.W. Papst
mit Louise Brooks, Valeska Gert, Kurt Gerron, Fritz Rasp

Diven, Stars und Sternchen 4: Louise Brooks

Die Apothekerstochter Thymian (Louise Brooks) erwartet ein Kind, doch der werdende Vater möchte sie trotzdem nicht heiraten. Ihr verwitweter Vater und ihre Verwandten beschließen, das Kind wegzugeben und Thymian in ein Erziehungsheim zu schicken.

Mehr zu Tagebuch einer Verlorenen