Kinoprogramm am 23.12.2017

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
Anzeige Programm Februar

März-Programm

Programm Chai. China Festival

Kurzfilme im Februar

04.02.-20.02.
BOMB
Peter Millard

GB 2014
1:27 min

21.02.-27.02.
FIND TRUE LOVE
Victoria Vincent

USA 2017
1:00 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Kurzfilme im März

01.03.-20.03.
MUSEUMSWÄRTER
Alexander Gratzer

Österreich 2016
3 min

20.03.-31.03.
KUCKUCK
Aline Höchli

Schweiz 2017
3 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Die Cinémathèque Leipzig präsentiert alle Filme (soweit möglich) im Original mit Untertiteln


All films are shown in Original Version with subtitles (if possible)

Newsletter

Teheran Tabu Teheran Tabu
  • 23.12.2017die naTo

Teheran Tabu

BRD 2017, OmU, Animation, 96 min, Regie: Ali Soozandeh
mit Elmira Rafizadeh, Zahra Amir Ebrahimi, Arash Marandi

In der iranischen Hauptstadt Teheran, in der Sex, Drogen und Korruption parallel zu strengen religiösen Gesetzen existieren, kreuzen sich die Wege von drei selbstbewussten Frauen und einem jungen Musiker. Das Umgehen von Verboten wird für sie zum Alltagssport und der Tabubruch zur individuellen Selbstverwirklichung.

Mehr zu Teheran Tabu

What happened to monday What happened to monday
  • 23.12.2017die naTo

What happened to monday

USA/Großbritannien/Frankreich/Belgien 2017, OmU, 124 min, Regie: Tommy Wirkola
mit Noomi Rapace, Glenn Close, Willem Dafoe

+++English version below+++

Science-Fiction-Thriller über sieben Schwestern, die gegen ein menschenverachtendes Regime rebellieren, indem sie sich als eine Person ausgeben.

Aufgrund der dramatischen Überbevölkerung der Erde dürfen Familien in der nahen Zukunft nur noch ein Kind haben.

Mehr zu What happened to monday