Stummfilme mit Live-Musik in der Cinémathèque Leipzig

<< April 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 heute morgen 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >>

März-Programm

SINGLE SIZE
Kurzfilme im April

01.04. – 09.04.2018
BIG BAG
Daniel Greaves
Großbritannien 2016
1:55 min

10.04. – 27.04.2018
I'M SORRY I'M PATHETIC
Nari Jang
Südkorea 2017
1:58 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

 

SINGLE SIZE
Kurzfilme im Mai

01.05. – 16.05.2018
SPIRIT MOUNTAIN
KiiN aka Kirsten Carina Geißer & Ines Christine Geißer
BRD 2016
1:00 min

17.04. – 31.05.2018
LONELY RIDER
Daniel von Bothmer
BRD 2017
3:34 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Die Cinémathèque Leipzig zeigt & projiziert alle Filme im Original mit Untertiteln (soweit möglich).


All films at Cinémathèque Leipzig are shown in Original Version with subtitles (if possible).

SAVE THE DATE
2cl Sommerkino auf Conne Island

30.06. – 02.09.2018 | more infos here

Newsletter

Stummfilme mit Live-Musik Stummfilme mit Live-Musik
  • 19.02.2015
    die naTo

Stummfilme mit Live-MusikCharlie Chaplin, Buster Keaton, Felix the Cat

Ingenieure ohne Grenzen zeigen

1914-1923, OF (stumm), 120 min

Format:16mm

Sie sind die unumstrittenen Stars aus den Anfängen des Kinos: Charlie Chaplin, Buster Keaton und Felix the Cat. Erleben Sie ausgewählte Kurzfilmklassiker dieser und anderer Meister des frühen Stummfilms, live vertont von Richard Siedhoff am Klavier. Charmant mischen sich temporeicher Slapstick und geistreicher Humor mit gesellschaftskritischen Milieustudien und Tragik.

Charlie Chaplin: BETWEEN SHOWERS (Henry Lehrman, USA 1914, mit Charlie Chaplin, Ford Sterling, Emma Bell Clifton, 13 min)
Chaplin konkurriert mit einem anderen Mann um die Gunst einer Dame, die beim Überqueren einer mit Pfützen übersäten Straße dringend Hilfe benötigt...

Buster Keaton: THE GOAT
(Buster Keaton, USA 1921, mit Buster Keaton, Virginia Fox, Joe Robertsca, 25 min)
Nach einer fatalen Verwechslung in einem Fotostudio wird Buster Keaton fälschlicherweise für den Mörder Dead Shot Dan gehalten...

Charlie Chaplin: DIE ROLLSCHUHBAHN - The Rink (Charlie Chaplin, mit Charlie Chaplin, Edna Purviance, James T. Kelley, USA 1916, 25 min) Charlie arbeitet als Kellner in einem Restaurant. Nachdem er sich auf Arbeit amüsiert hat, indem er das Lokal gehörig durcheinanderbrachte, geht er in der Mittagspause rollschuhlaufen...

FELIX THE CAT GOES A-HUNTING
(Animationsfilm, Pat Sullivan, USA 1923, 4 min) Ein gestresster Ehemann soll einen Pelzmantel für seine Frau besorgen. Nachdem er bei der Jagd nach Kaninchen für den Mantel zunächst kläglich scheitert, trifft er auf Felix, der ihm seine Hilfe anbietet...

Buster Keaton: BUSTER UND DIE POLIZEI - Cops
(Edward F. Cline, Buster Keatin, mit Buster Keaton, Virginia Fox, Joe Roberts, USA 1922, 25 min)
Ein junger Mann möchte das Herz einer Dame gewinnen. Diese verlangt jedoch von ihm, dass er zunächst ein erfolgreicher Geschäftsmann wird. So beschließt er, in die Stadt zu gehen und zu Geld zu kommen. Als er einem vermögenden Mann die heruntergefallene Geldbörse zurück gibt, rechnet er mit Finderlohn, der ihm jedoch verweigert wird...

Die Kurzfilme werden in ungekürzten, teils restaurierten Originalen von 16mm-Kopien mit englischen Zwischentiteln gezeigt. Alle Filme werden live von Richard Siedhoff am Flügel begleitet.

Eine Veranstaltung der Regionalgruppe Leipzig der Ingenieure ohne Grenzen e.V. Sie unterstützen mit Ihrem Eintritt den Bau einer Wasserversorgung für einen Kindergarten in Tomegbé, Togo. Mehr Informationen dazu finden Sie unter: Ingenieure ohne Grenzen

Kartenpreis: 10 EUR / 8 EUR ermäßigt

Kartenreservierungen über leipzig@ingenieure-ohne-grenzen.org