Ava in der Cinémathèque Leipzig

<< Mai 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 heute morgen

Liebe Freund*innen der Cinémathèque,

offiziell dürfen die Kinos in Sachsen wieder öffnen. Doch bevor es losgehen kann, braucht es ein gutes Konzept, damit sich der Kinobesuch für euch und unser Team so sicher wie möglich gestaltet. Auch ein Programm braucht ein paar Tage Vorlauf. Und dass es wirtschaftlich für viele kleine Kinos alles andere als optimal ist, wenn wegen (natürlich wichtiger) Abstandsregelungen nur mehr eine Handvoll Gäste in den Saal passt, ist auch klar. Wir geben unser Bestes, um Lösungen zu finden und so schnell wie möglich wieder für euch da zu sein. Habt bitte noch etwas Geduld mit uns.

Wenn ihr uns unterstützen möchtet, könnt ihr Kinogutscheine (6,50€ pro Stück + einmalig Porto) bei uns bestellen. Schreibt dazu eine Mail an info@cinematheque-leipzig.de.

Wir danken euch von Herzen für all eure Unterstützung und freuen uns, euch so bald wie möglich wiederzusehen!

Bleibt gesund, munter, solidarisch und cinephil!

Eure Cinémathèque Embarassed


Newsletter

Ava Ava
  • 9.10.2018
    die naTo
  • 10.10.2018
    die naTo

Ava

Frankreich 2017, franz. OF mit dt. UT, Spielfilm, 105 min, Regie: Léa Mysius

Format:DCP

Sprache: Französisch mit deutschen Untertiteln
Language: French with german subtitles

+++English version below+++

Salz in den Haaren, gegen die Sonne blinzeln, tropfende Badeanzüge, Eis: Ava verbringt den Sommer mit ihrer allererziehenden Mutter und der neugeborenen Schwester an der französischen Atlantikküste. Doch der schöne Schein trügt, denn Ava wird in Kürze erblinden. Aber sie entscheidet sich dagegen, an ihrem Schicksal zu verzweifeln und stürzt sich in einen Sommer voller Liebe, Anarchie und Abenteuer.

Ava is about to lose her eye-sight. While trying to cope with the situation, she decides not to give in to the approaching darkness and experiences the most colorful, anarchistic and adventorous summer of her life.

Weitere Empfehlungen