the hole in the ground in der Cinémathèque Leipzig

<< August 1 2 3 4 5 6 7 8 9 heute morgen 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>

Bitte beachten: Kartenreservierung und Onlineticketverkauf nur noch unter diesem Link.

Direkte Reservierungen über diese Website erreichen uns leider nicht mehr. Wir arbeiten aber bereits fleißig an einer neuen tollen Website für Euch!


ENDLICH KINO!

Ab 1. Juli präsentieren wir euch in der naTo ein besonderes Wiedereröffnungs-Programm: Mit sechs audiovisuell besonders beeindruckenden Filmen feiern wir das Kino in seiner ganzen Wucht.

Noch bis 9. August holt unser 2cl Sommerkino auf Conne Island unter dem Motto "Summer in the Cities" die unterschiedlichsten Städte auf unsere Leipziger Leinwand – und schafft so der Corona-bedingten Reiseproblematik zumindest etwas Abhilfe. Zusätzlich sind ein paar Highlights des letzten Kinojahres (wieder-) zu sehen.

Uns ist selbstverständlich von ganzem Herzen an eurem Wohlergehen gelegen. Sowohl in der naTo als auch im Sommerkino haben wir unsere Sitzplatzkapazitäten deshalb stark reduziert. Tickets können nun online gekauft oder reserviert werden. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Wir freuen uns tierisch auf euch und dieses besondere Kino-Gefühl, das wir sehr vermisst haben!

Eure Cinémathèque

Newsletter

the hole in the ground the hole in the ground
  • Di 11.06. 21:30
    die naTo
  • Mi 12.06. 21:30
    die naTo
  • Do 13.06. 22:00
    die naTo
  • Di 18.06. 21:00
    die naTo
  • Mi 19.06. 22:00
    die naTo

the hole in the ground

Irland/Belgien/Finnland 2019, Horror, 91 min, Regie: Lee Cronin
mit Seána Kerslake, James Quinn Markey, Kati Outinen, James Cosmo, Simone Kirby

Sprache: Englisch mit deutschen Untertiteln
Language: English with german subtitles

+++English version below+++

Sarah versucht ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und zieht mit ihrem achtjährigen Sohn Chris an den Rand einer abgelegenen Kleinstadt. Als Chris nach einem Streit in den Wald läuft, entdeckt Sarah auf der Suche nach ihm ein riesiges Senkloch im Boden. Chris kehrt scheinbar unversehrt zurück, doch schon bald bemerkt Sarah beängstigende Veränderungen in seinem Verhalten. Ist der Junge, der in ihrem Haus lebt, wirklich ihr Sohn Chris?

When her son Chris (James Quinn Markey) disappears, Sarah O’Neill (Seána Kerslake) worries he has been abducted by his abusive father or fallen into a sinkhole in the woods. Chris turns up unharmed, but Sarah notices changes in behaviour and wonders whether the boy is actually her son.

Weitere Informationen zu the hole in the ground

İstanbul evden eve nakliyat sex shop istanbul sex shop ataşehir sex shop istanbul izmir evden eve nakliyat viagra 100 mg cialis 5 mg depolama astropay kart bozdurma paykwik para bozdurma